Was ist dir in spielen wichtig?

      Das sehe ich auch so, die deutsche Syncro ist meist dermaßen schlecht oder dermaßen getrimmt, das ich 95% der Spiele wieder auf Englisch stelle.
      Leider wird selbst bei Spielen ab 18, alles sowas von Deutsch-Sprach-Verhätchelt, das es einem die Zehennägel hochrollt, wenn man die Englischen Kommentare etc. kennt.

      Ist übrigens bei Filmen fast das selbe und dann alles CUT, was soll das ?

      Bei einem Spiel oder Film ab 18 sagen wir mal, fehlen dann also Filmseitig ca. 30 Minuten und das dann nicht nur irgentwelche Brutalen Szenen, Nein es werden auch politische Szenen rigoros
      heraus geschnitten. Als wären wir kleine Kinder, denen man nur hübches zeigt oder vorgaukelt.

      Genau da muss ich sagen "es nervt" , die Syncro, das Schneiden und vorenthalten von Informationen, die zB. den Film dann politisch kritisch darstellen. Hier bei uns ist es dann eine reine Komödie, nach dem alles "Bebastelt" wurde.

      Klar es gibt gute Syncro und geniale Sprecher, keine Frage ;) ist aber eher die Ausnahme.

      ich bin im englischen nicht fit genug dafür. ich versteh zwar das meiste und kann mich auch leidlich ausdrücken, aber beim spielen möcht ich nicht überlegen was der sprecher mir gerade sagen will. obwohl, vielleicht sollt ich mal damit anfangen ;)
      Stell dir vor es wäre Krieg und keiner geht hin...

      Mir persönlich ist Gameplay und Story am wichtigsten, ich hänge heute noch an alten Retro Games, die einfach unglaublich schöne Storys erzählen und flüssig daher laufen! Grafik ist mir dabei realtiv egal! Auch 8-Bit kann hübsch sein wenns schön inziniert ist! Zum Thema Spielzeit sag ich nicht viel weil heut zutage viele Spiele gibt die nach 7 Stunden durch sind und nach weiteren 3 (also gesamt 10) komplettiert werden können, schade eigentlich, es fehlen spiele wie FF VII wo die story auf über 120 stunden verteilt wird und weit MEHR noch oben drauf um ALLES zu besitzen

      Hedgehox schrieb:

      Mir persönlich ist Gameplay und Story am wichtigsten, ich hänge heute noch an alten Retro Games, die einfach unglaublich schöne Storys erzählen und flüssig daher laufen! Grafik ist mir dabei realtiv egal! Auch 8-Bit kann hübsch sein wenns schön inziniert ist! Zum Thema Spielzeit sag ich nicht viel weil heut zutage viele Spiele gibt die nach 7 Stunden durch sind und nach weiteren 3 (also gesamt 10) komplettiert werden können, schade eigentlich, es fehlen spiele wie FF VII wo die story auf über 120 stunden verteilt wird und weit MEHR noch oben drauf um ALLES zu besitzen


      Wie indie Games zeigen geht es auch ohne Feuer Werk



      sony xperia z3 handyhülle

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MaverickS3“ ()